Nils Gentner


Nils Gentner

Dozent für Englisch


Schule und Studium in den USA, Geschäftsführer eines Herstellers von Computerventilatoren, Projekt- und Qualitätsmanager, Englischdozent und Übersetzer. So liest sich die Vita von Nils Gentner, der Anfang 2017 zum Institut Matura gestoßen ist. Mit seiner großen Erfahrung ist Nils eine echte Bereicherung unseres Teams; als ehemaliger Dozent der IHK, der Hochschule Furtwangen und bei großen Unternehmen im Raum Schwarzwald-Baar-Heuberg kennt er „das Geschäft“ seit 1995.
Nils zeichnet sich durch eine große Affinität zur Technik aus, einem unter Sprachlehrern sonst eher unbeliebten Feld. Nie würde er ohne Laptop unterrichten, kennt technische Themen nicht nur aus Büchern, sondern aus eigener Erfahrung, und hat ein ausgesprochenes Faible für Terminologie-Management und Übersetzungen. Wer nun einen typischen „Technikfreak“ vermutet, hat sich getäuscht: Nils besitzt ein menschenfreundliches und ausgeglichenes Wesen, und sein strategisches Denken (er war 2004 Vereinsmeister des Villinger Schachclubs) stellt er gerne in den Dienst von Kunden, Kollegen und Chefs. Ach ja, 4 Kinder hat Nils auch, das jüngste kam im September 2017 zur Welt.