Sprachkurse in Corona-Zeiten

Nach der aktuell gültigen Corona-Verordnung für das Land Baden-Württemberg vom 03. April 2022 sind Veranstaltungen der beruflichen Bildung ohne Beschränkungen zulässig. Die Kurse können online oder in Präsenz durchgeführt werden. Für Präsenzkurse werden die Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5m, das Tragen einer FFP2-Maske sowie das regelmäßige Lüften der Unterrichtsräume empfohlen. Eine 3G- oder 2G-Regelung besteht nicht mehr.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.